Letzte Änderung:
25.07.2016, 16:05

Kontakt-Formular Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > Funktionen

Funktionen

Nachfolgend finden Sie eine Kurzbeschreibung der wichtigsten Funktionen. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen wie insbesondere die Aktualisierung per Email nur Bestandteil der Professional Edition sind (siehe Übersicht über die Unterschiede der Editionen).

Mediendateien mit Email-Aktualisierung

Digital Signage: Aktualisierung per EmailSie können einzelne Mediendateien wie Bilder, Fotos und PDF-Dateien, aber auch einen Newsticker oder ein Textfeld per Email aktualisieren.

Jedes Projekt bekommt in diesem Fall eine eigene Email-Adresse zugewiesen, an die dann z.B. vom Chef de Cuisine eine aktuelle Menükarte, aus dem Sekretariat ein Begrüßungsbildschirm oder aus dem Café ein Newsticker mit Sonderaktionen geschickt werden kann. Die so per Email versendeten Dateien werden sofort in der laufenden Präsentation berücksichtigt.

 

Slideshow

Digital Signage: SlideshowEinzelne Mediendateien wie Bilder, Videos oder PDF-Dateien können als Slideshow mit verschiedenen Übergängen und Anzeigedauer abgespielt werden.

So können z.B. im Restaurant oder in der Verkaufsausstellung Produktneuheiten oder Sonderangebote individuell beworben, im Museum spezielle Exponate erklärt oder bei einem Immobilienmakler unterschiedliche Objekte vorgestellt werden.

 

Textfeld

Digital Signage: TextfeldDas Textfeld bietet die Möglichkeit, Text ohne viel Aufwand zu positionieren und formatieren. Eine Aktualisierung per Email ist hier ebenfalls möglich.

Mit dem Textfeld kann eine Begrüßung im Firmen-Foyer oder die Belegung eines Konferenzraumes aber auch ein Aushang für das digitale "Schwarze Brett" erstellt werden.

 

Ticker

Digital Signage: Nachrichten-TickerDer Ticker lässt sich sowohl mit festem Text als auch per Email oder RSS-Feed mit Inhalt füllen. Schriftart und -größe lässen sich den eigenen Wünschen anpassen.

Der Ticker kann z.B. als Nachrichtenticker in Cafés, Ergebnis-Ticker in Sportsbars oder Wetterticker an der Hotelrezeption genutzt werden. Auch für ein Mitarbeiter-Informationssystem ist er durch die Email-Aktualisierungsmöglichkeit bestens geeignet.

 

QR-Code

Digital Signage: QR-Code-AnzeigeIn einem QR Code können Links zu Webseiten, Text oder ganze Visitenkarten hinterlegt und per Smartphone-Kamera direkt genutzt werden.

Der Kunde kann mit seinem Smartphone z.B. direkt ihre Homepage aufrufen, auf spezielle Angebote hingewiesen werden oder Ihre Kontaktdaten ohne aufwändige Eingaben speichern.

 

Video-Clip

Digital Signage: Video-PräsentationAlle gängigen Videoformate können mit skalierbarer Größe und wählbarer Lautstärke eingebettet werden.

 

 
Hintergrundsound

Digital Signage: HintergrundsoundAls Schleife laufender Hintergrundsound.

z.B. als Musikuntermalung von Werbung, als Ear-Catcher um auf das Digital-Signage Display aufmerksam zu machen.

 

HTML-Seite

Digital Signage: HTML-EinbindungKomplette, oder auch nur Teile von Online-Seiten lassen sich mit einer definierten Größe und Aktualisierungsintervall einbinden.

Auf der Firmenhomepage vorhandene Informationen lassen sich direkt einbinden.